Vit D rocks!
Ein Vitamin, korrekterweise sogar ein Hormon, das unsere Gesundheit in vielerlei Hinsicht steuert.
Vitamin D sorgt für gesunde Knochen und ist an einer Vielzahl von Stoffwechselvorgängen im menschlichen Körper beteiligt.
Aus diesem Grunde ist es sogar essentiell für Heilungsvorgänge gerade in der Zahnmedizin!
Denn nicht nur sind die sorgfältige schulmedizinische Diagnose und Behandlung in der Parodontologie und Implantologie der Weg zum Erfolg-die adäquate Versorgung des Knochens mit den notwendigen Komponenten ist ein wichtiger Teil davon!
Im Gegensatz zu vielen anderen Vitaminen lässt sich der Bedarf nicht allein über die Ernährung decken. Wir können uns auch nicht darauf verlassen, genug über die Haut durch Sonneneinstrahlung anzureichen.
Ein Mangel des Vitamins kann ernste Erkrankungen verursachen.
Deshalb ist eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D wichtig für uns und unsere Patienten.
Man empfiehlt den körpereigenen Vitamin D Status regelmässig zu testen – besonders vor einer geplanten Parodontitisbehandlung und einer Implantatversorgung um eine ausreichend gute Heilung zu erzielen.
Dies kann in Form einer Blutuntersuchung oder auch eines Schnelltestes geschehen.
Eine Übersicht mit den aktuell empfohlenen Werten findest Du hier (Quelle: Ärzteplattform orthomolekulare Medizin).
Bitte beachte: Vitamin D wird vom Körper am Besten unter zusätzlicher Einnahme von Vitamin K2 aufgenommen!
Ganzheitlich betrachtet ist nachhaltig gesund 
Alles Liebe,
Charlie